EM Aachen: Reining-Einzel mit fünf Deutschen

16. August 2015 | Von Redaktion | Kategorie: Westernreitsport

Aachen (fn-press). Deutschland greift morgen bei den Europameisterschaften Reining in Aachen mit fünf Reitern nach dem Titel und den Medaillen. Bei der zweiten Qualifikation sicherte sich Verena Klein (Bünde) mit ihrem Quarter Horse-Hengst Olena Joe Cody eindrucksvoll einen Platz in der Einzelentscheidung. Mit einem 216er Score gewann sie die Prüfung, in der insgesamt 20 Reiter um die fünf Tickets für das Einzelfinale ritten.

„Wir haben uns vorgenommen, hier zu gewinnen. Wir wollten zeigen, dass das unsere Halle ist“, freute sich Bundestrainer Nico Hörmann, dass sein Plan aufgegangen ist. Die 34-jährige Profitrainerin war nach ihrem Ritt ganz aus dem Häuschen. „Mein Pferd weiß einfach, wann es drauf ankommt. Wenn ich ihn brauche, ist er voll da. Die Spins und Zirkel waren super“, lobte sie den Hengst, der seit vier Jahren in ihrem Besitz ist. Morgen will sie, die in Aachen ihre Championats-Premiere erlebt, alles geben. Das Championatsfieber hat sie gepackt. „Gigantisch. Das ist der Wahnsinn hier. Ich bin zwar Einzelreiterin, aber wir sind ein Team und ich genieße die Unterstützung und das Miteinander. Ich bin stolz, überhaupt dabei zu sein. Das soll auf keinem Fall mein letztes Championat gewesen sein.“

Trackback URL: http://www.horse-today.de/wp-trackback.php?p=131512

Hier klicken, um einen Kommentar zu schreiben