Stute verletzt

18. August 2015 | Von Redaktion | Kategorie: Gesellschaft

[Kißlegg (GER)/ (pol-kn/ots)]. Unbekannte haben vermutlich in der Nacht zum vergangenen Donnerstag in Kisslegg einem Pferd Schnittverletzungen im Bereich des Afters beigebracht. Die Besitzerin hatte das Pferd, eine 23 Jahre alte Schimmelstute mit Württemberger Brand, wie üblich am Donnerstagabend um 21.00 Uhr auf die Koppel gebracht. Diese befindet sich im Weiler Höllenbach, direkt hinter dem Stall. Am Donnerstagmorgen, gegen 09.00 Uhr, fiel ihr dann auf, dass das Pferd hinkte. Bei genauerer Betrachtung stellte sie anschließend die Schnittverletzungen fest. Nach Meinung eines Tierarztes handelt es sich eindeutig um Schnittverletzungen. Zeugen werden gebeten, sich unter Telefon 0751/803-3333 bei der Polizei Ravensburg zu melden.

Tags: , , , , , , , ,
Trackback URL: http://www.horse-today.de/wp-trackback.php?p=131555

Hier klicken, um einen Kommentar zu schreiben