Horsemanship-Training

27. Februar 2016 | Von Redaktion | Kategorie: Buch-Tipp

Mueller-Rueschlikon_K-Diacont_Horsemanship-TrainingDas Interesse an Horsemanship ist riesig; die Vorteile dieser besonderen Form der Bodenarbeit sind mittlerweile bei Reitern aller Reitweisen bekannt. Horsemanship begeistert, weil es die Kommunikation zwischen Mensch und Pferd verbessert. Weil es Aufmerksamkeit, Konzentration und Achtsamkeit bei beiden Partnern fördert. Weil es eine vertrauensvolle Beziehung zwischen Mensch und Pferd herstellt und deswegen zur Angstbewältigung schon vor dem Reiten beiträgt.

Die Autorin:

Kerstin Diacont arbeitet als Autorin, Grafikerin, Illustratorin und Fotografin. Sie widmet sich der ganzheitlichen Ausbildung von Reiter und Pferd und hat im Verlag Müller Rüschlikon bereits diverse sehr erfolgreiche Titel rund ums Pferd veröffentlicht.

In ihrem aktuellen Ratgeber stellt die bekannte Ausbilderin Kerstin Diacont die Grundlagen und Basislektionen vor sowie deren Nutzen beim späteren Reiten.

Bibliographie:

Kerstin Diacont
Horsemanship-Training

ISBN: 978-3-275-02058-4
Titel-Nr.: 42058
Einband: broschiert
Seitenzahl: 96
Abbildungen: 80
Format: 170mm x 210mm
Erscheint: voraussichtlich 02/2016
Preis: 9.95 €

Tags: , , , , , , ,
Trackback URL: http://www.horse-today.de/wp-trackback.php?p=134737

Hier klicken, um einen Kommentar zu schreiben