Nürnberger Burg-Pokal: Ingrid Klimke sichert sich mit Franziskus zweites Finalticket

4. Juli 2016 | Von Redaktion | Kategorie: Dressursport

[Münster/Nürnberg (GER)]. Vor heimischer Kulisse ging kein Weg an Olympiasiegerin Ingrid Klimke vorbei. Beim Jubiläumsturnier des RV St. Georg Münster sicherte sich die sympathische Amazone im Sattel von Franziskus das Qualifikationsticket für den Nürnberger Burg-Pokal. Der achtjährige Hannoveraner-Hengst v. Fidertanz x Alabaster zeigte eine tolle Vorführung und gewann überlegen mit 76,554 Prozent. Klimke ließ sich bei der Siegerehrung vom Publikum feiern: “Ich freue mich riesig auf die Frankfurter Festhalle und bin richtig stolz auf mein Pferd!”

Für die Münsteranerin ist es bereits das zweite Finalticket in der laufenden Saison. Bereits bei der Pferd International in München hatte sie sich mit der achtjährigen Rheinländer-Stute Geraldine für das Jahresfinale des Nürnberger Burg-Pokals qualifiziert. Damit hat die Pferdefrau beim Jubiläumsfinale jetzt gleich zwei Eisen im Feuer.

Das Publikum bekam in Münster hochkarätigen Dressursport geboten. Den zweiten Platz belegte Isabell Freese vom RV Oldenburger Münsterland mit ihrer Nachwuchshoffnung Vitalis. Das Paar erhielt von den Preisrichtern immerhin 75,122 Prozent. Dritte im Bunde war mit Helen Langehanenberg ebenfalls eine Akteurin des Gastgebers. Mit Filaro OLD verbuchte sie 71,488 Prozent auf ihrem Konto.

Finalisten

Isabel Freese - Fürst Levantino: 73,195%
Sandra Nuxoll - Destiny OLD: 76,000%
Helen Langehanenberg - Suppenkasper: 74,902%
Ingrid Klimke - Geraldine: 72,976%
Hubertus Schmidt - Escolar: 76,000%
Marcus Hermes - Sweetheart FH: 74,512%
Ingrid Klimke - Franziskus: 76,554%

Standorte und Termine:

Bettenrode: 08.07.-10.07.
Verden: 02.08.-07.08.
Schenefeld: 25.08.-28.08.
Donaueschingen / CHI Donaueschingen: 15.09.-18.09.
Nürnberg / Faszination Pferd: 27.10.-01.11.
Finale Frankfurt: 15.12.-18.12.

www.nuernbergerburgpokal.de

Tags: , , , , , , , , , , , , ,
Trackback URL: http://www.horse-today.de/wp-trackback.php?p=137504

Hier klicken, um einen Kommentar zu schreiben