CSI3* Allersehl: Marcel Marschall gewinnt Großen Preis

15. August 2016 | Von Redaktion | Kategorie: Springsport

[Allersehl (GER)/ (fn-press)]. Mit zahlreichen Neuerungen lockte Niedersachsens Großturnier in diesem Jahr die Aktiven an den Start. Allersehls Turnierchef Holger Bock und Sportdirektor Tjark Nagel hatten die Veranstaltung erstmals als Dreisterne-CSI ausgeschrieben. Den Großen Preis gewann der 24-jährige Marcel Marschall aus dem baden-württembergischen Altheim.

Im Hauptspringen des CSI3* ließen die deutschen Gastgeber ihrer ausländischen Konkurrenz keine Chance. Marcel Marschall meisterte mit seiner zwölfjährigen Holsteinerin Uthopia v. Concas das 15-köpfige Stechen als fehlerfreier, schnellster Reiter. Das Paar passierte die Ziellinie in 39,81 Sekunden und verwies die 22-jährige Laura Klaphake (Steinfeld) auf den zweiten Platz (0/40,58). Die vielfache Teilnehmerin an Europameisterschaften im Nachwuchsbereich setzte in Allersehl den Wallach Silverstone v. Diamand de Semilly ein. Ebenfalls aus der Alterklasse U25 stammt der Drittplatzierte: Maximilian Lill (22) aus dem bayerischen Antorf beendete mit seiner Quidam de Revel-Tochter ABC Trixi das Stechen in fehlerfreien 40,72 Sekunden. Mit der Holsteinerin hatte er auch vor kurzem den zweiten Platz im großen Preis des CSIO Samorin belegt.

Hinter dem an vierter Stelle rangierenden Holger Hetzel aus Goch mit dem Holsteiner Legioner (0/41,15) behauptete sich der Däne Sören Pedersen als bester ausländischer Reiter mit dem Chacco-Blue-Sohn Tailormade Chalubet auf Platz fünf (0/41,39). Der Däne ist seit vielen Jahren in Deutschland zu Hause und betreibt mit seiner Familie einen Turnierstall im oldenburgischen Harpstedt.

Trackback URL: http://www.horse-today.de/wp-trackback.php?p=138844

Hier klicken, um einen Kommentar zu schreiben


Warning: is_executable() [function.is-executable]: open_basedir restriction in effect. File(/usr/local/bin/curl) is not within the allowed path(s): (/var/www/vhosts/horse-today.de/httpdocs:/tmp) in /var/www/vhosts/horse-today.de/httpdocs/wp-includes/class-snoopy.php on line 202